dein baby in in der lage an der nabel schnur zu greifen zb. wenn du etwas ist kannst du merken ein zug . dein baby kann es jetzt schmecken was du gegessen hast .wimpen und augenbraun entschen bereits , das haareinsatz deines babys bildet sich herraus das du schon im paar monaten kannst beim ultraschall das erkennen .  dein frauenarzt kann es versuchen geschlecht das baby zu erkkenen ab wohl kann es noch schwierig sein , nun dauert das nicht  mehr langer bis es deutlicher wird. dein baby tink das frucht waser was kann zu schlukauf fuhren, es gesteht dabei kein gerausch aber viellecht kannst du sporen leichte vibratonen  da durch.

Durch deine Schwangerschaft ist dein Immunsystem geschwächt, da dein Körper sich darauf konzentriert, alle wichtigen Nährstoffe deinem Baby zuzuführen. Dadurch bist du anfälliger für Erkältungen, wie beispielsweise Grippe oder andere Infektionen.
Dein Frauenarzt wird dich bestimmt über die wichtigsten Impfungen informieren, welche du während der Schwangerschaft durchführen kannst.
Deine Gebärmutter hebt sich noch weiter nach oben, sodass du sie ein paar Zentimeter unter deinem Bauchnabel spüren kannst.
Zu der Zeit kann es auch häufiger zu Sodbrennen kommen, dem kannst du jedoch entgegenwirken, indem du weniger, dafür aber häufiger am Tag isst. Wenn das nicht helfen sollte und das Sodbrennen nicht abklingt, sprich darüber am besten mit deinem Frauenarzt! In der Schwangerschaft ist es sehr wichtig, dass du keine Medikamente ohne Zustimmung deines Arztes einnimmst!

Dein Baby ist jetzt ungefähr 10,1 cm groß und hat ein Gewicht von etwa 70 Gramm.