Welche Dokumente benötigt Ihr für Euer Kind?

Hier findest du unsere Tabelle mit den wichtigsten Anträgen

Außerdem erfährst du alles darüber, welches Amt für welchen Antrag zuständig ist und welche Unterlagen du benötigst. Außerdem findest du heraus, wann du die jeweiligen Anträge abschicken kannst.

Was?Welche Dokumente benötigst Du?Bei welcher Behörde stellst du den Antrag?Geschätze SummeWie lange erhältst du Unterstützung?Wann solltest du den Antrag abgeben?
Mutterschaftsgeld (Mutterschutz)Antrag auf Mutterschaftsgeld (Download) | Ärztliche BescheinigungAntrag vom Arbeitgeber ausfüllen lassen und mit der ärztlichen Bescheinigung dem Bundesversicherungsamt zukommen lassen€ 13,00 / Tag zahlt die Krankenkasse, den Rest erhältst du vom Arbeitgeber7 Wochen vor / 8 Wochen nach der Geburt (Bei Frühgeburten erhältst du bis zu 12 Wochen nach der Geburt Leistungen)7 Wochen vor der Geburt
ElternzeitGeburtsbescheinigung deines Kindes (Original) mit Verwendungszweck "Elterngeld" | Bescheinigung der Krankenkasse über den Bezug von Mutterschaftsgeld nach der Geburt | Bescheinigung deines Arbeitgebers über Zuschuss zum Mutterschaftsgeld (Download der Vorlage)schriftlich bei deinem Arbeitgeber (postalisch)während der Elternzeit erhältst du Elterngeldbis zu 36 Monatebis spätestens 7 Wochen vor Beginn der Elternzeit
ElterngeldGeburtsurkunde Kind (original) / Ausweise d. Eltern / Einkommensnachweise der letzten 12 Monate / Bescheinigung Arbeitgeber Elternzeit / Nachweis Mutterschaftsgeld (Krankenkasse) / Arbeitgeberzuschüsse? (Download des Antrages)Elterngeldstelle67% vom Nettolohn | in bestimmten Fällen bis zu 100% des Voreinkommens12 Monatein den ersten 3 Monaten ab der Geburt
Elterngeld Plussiehe ElterngeldElterngeldstelledu erhältst die Hälfte der Summe des Elterngeldes, dafür jedoch über den doppelten Zeitraumbis zu 28 Monatewährend oder nach dem Elterngeld
KindergeldFormular Kindergeld (Download), Anlage Kind (Download), Geburtsurkunde deines Kindes, Haushaltsbescheinigung Kg3a (Download)Familienkasse / Agentur für Arbeit (online?)€ 204,00 (für 1. und 2. Kind), € 210,00 (3. Kind), € 235,00 (für weitere Kinder)bis 18. Lebensjahr oder in Ausbildung bis 25. Lebensjahrab 1. Tag d. Geburt
KinderzuschlagEinkommensnachweise (i.d.R. die letzten 6 Monate), Rentenbescheid, Elterngeldbescheid, BAföG-Bescheid, Wohnkosten (Nachweis)Familienkasse / Agentur für Arbeit (Online-Antrag)€ 185,00 / Monatlängstens bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres des Kindesab 1. Tag d. Geburt

Hier findest du die wichtigsten Anträge auf einen Blick

Mutterschaftsgeldantrag

Hier gehts zum Antrag. Außerdem erhältst du hier noch weitere nützliche Informationen rund um den Mutterschaftsgeldantrag. (Hier downloaden)

Elterngeld & Elterngeld Plus

Hier gehts zum Antrag. Außerdem erhältst du hier noch weitere nützliche Informationen rund um den Elterngeldantrag. (Hier downloaden)

Kindergeld

Hier gehts zum Antrag. Außerdem erhältst du hier noch weitere nützliche Informationen rund um das Kindergeld. (Hier downloaden)

Kinderzuschlag

Hier gehts zum Antrag. Außerdem erhältst du hier noch weitere nützliche Informationen rund um den Kinderzuschlag. (Hier downloaden)

Hier kannst du dir die Übersicht der Dokumente noch einmal ausdrucken oder speichern. (Hier downloaden)

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.